Regionale Containerdienste finden auf Containerdienst-Portal.de
Was wollen Sie entsorgen?
Hier Container anfragen.
Containerdienst Preise Containerbestellung
 

Containerdienst Bayern - Preise für Container mieten

Der Containerdienst in Bayern bietet Ihnen verschiedene Angebote an, die Ihren Anforderungen entsprechen. Ganz egal ob Sie einen Container für Baustellenabfall haben müssen oder aber einen Container mieten möchten, um etwa alte Einrichtungsgegenstände oder anderen Hausmüll zu entsorgen - hier finden Sie alles, was Sie benötigen. Bei uns können Sie gewiss sein, dass Ihr Abfall sachgemäß entsorgt wird, ohne die Umwelt zu belasten. Und dank des hervorragenden Kundendienstes und der günstigen Angebote profitieren Sie von sehr guten Preisen und Preisvorteilen.

Der Containerdienst Bayern bietet günstige Preise, die umweltgerechte Abfallentsorgung, wie auch die Abholung des Containers und Sonderleistungen wie die Verlängerung des Mietzeitraums. Der Containerdienst in Bayern bietet Ihnen hierbei die Möglichkeit, einfach und bequem Angebote einzuholen. Füllen Sie ganz einfach das Online-Anfrageformular aus und stellen Sie Anforderungen dar. Binnen kurzer Dauer erhalten Sie dann das maßgeschneiderte Angebot.

Containerdienst Preise Containerbestellung in Bayern

Sie können hier für verschiedene Abfallarten Container mieten:

BauschuttcontainerSperrmüllcontainerContainerdienst

Berücksichtigen Sie möglichst, dass Sie den angefallenen Abfall sortenrein entsorgen. Für den Fall, dass Sie beispielsweise einen Bauschuttcontainer bei dem Containerdienst in Bayern in Auftrag geben, sollte der Container lediglich mit mineralischen Bauabfällen beladen werden, es dürfen keine Verunreinigungen wie etwa Karton, Kunststoff, Holzabfall oder Möbel enthalten sein, da dies hat zur Konsequenz, dass der gesamte Inhalt des Containers in Baumischabfall um bezeichnet wird, da obendrein der Abfall nun im Anschluss mühselig von den Verunreinigungen getrennt wird und als Folge für Sie die Entsorgung kostenintensiver wird.

Sollten Sie keinesfalls wissen, welchen Container Sie für Ihre Müllentsorgung brauchen, so lassen Sie sich von einem Containerdienst in Bayern kostenlos informieren, man wird Ihnen gern behilflich sein.

Container Preise für Müll-Entsorgung in Bayern

Für den Transport der benötigten Container in Bayern berechnen die Containerdienste zumeist einen Pauschalbetrag. Der Kostenaufwand für die Müllcontainer sind in den Angeboten der Unternehmen schon ausgewiesen, sodass Sie auf einem Blick sehen, was der Abtransport Ihres Abfalls kostet.

Die Kosten für die Müllentsorgung werden individuell berechnet, dabei können Sie entweder nach einem Pauschalangebot oder der Berechnung nach Gewicht des Mülls wählen, entscheiden Sie selbst welche Option an dieser Stelle für Sie in die engere Auswahl kommt.

Bei Ihrer Entsorgung ist darauf zu achten, dass Sie den Abfall nach Möglichkeit korrekt trennen, denn somit kann Ihnen der Containerdienst bzw. der Abfallentsorgungsbetrieb ein preiswerteres Angebot anfertigen. Denn Müll der in Bayern durch Wiederverwertung dem Rohstoffkreislauf zurückgeführt wird, ist praktisch beträchtlich preiswerter in der Müll-Entsorgung als Abfall, der mühsam getrennt, oder aber sogar in einer Deponie aufbewahrt werden muss. Sofern Sie einen, sind die Kosten für die Standgebühr bereits eingerechnet, zumeist ist die Leihgebühr für eine Zeitspanne von 14 Tagen kostenfrei. Benötigen Sie die Abfallmulde ein kleines bisschen länger ist auch dies keine Problematik, es kommen jedoch entsprechend der Standzeit wenige Extrakosten dazu.

Der in Bayern eingetragene Containerdienst hat Container in verschiedenen Größen. Von daher müssen Sie im Vorfeld Ihrer Buchung herausfinden, wie groß der Container sein sollte und ob Sie auch Platz bieten diesen aufzustellen. Der Containerdienst wird Ihnen im Zuge des Angebotes Auskunft geben, was er an Platz - geschätzt für das Rangieren mit dem LKW - benötigt.

Die gebräuchlichsten Größen für Container Bayern sind:

Absetzmulde - Container 3-5 m³

Containerdienst Bayern Preise:

Die Müllentsorgung mag verschiedene Kosten bewirken und hängt durchaus nicht ausschließlich von der Menge des Abfalls ab, im Besonderen auch von der Art. Um unter Umständen Kosten bei der Entsorgung einsparen zu können, ist es oft zweckmäßig den entstandenen Müll zu separieren. Die Container Preise zur Abfallentsorgung von beispielsweise reinem Bauschutt werden sich bei etwa 115 Euro - 235 Euro belaufen, je nach Größe des Abfallcontainers den Sie anmieten möchten und bei Baustellenabfall oder aber auch Baumischabfall fangen die Preiskonditionen für den jeweilig vergleichbaren Abfallcontainer ab 270 Euro - 310 Euro an. Bei Altholz liegen die Kosten bei etwa 110 Euro bis 250 Euro und vielleicht auch mehr, ausnahmslos abhängig von der Abfallmenge.

Preise für häufige Abfallarten:

Die aufgeführten Kostenbeispiele sind ohne Garantie und können abweichen. Damit Sie die richtigen Preise für die Entsorgung des Abfalls vom Containerdienst einholen können, können Sie auf dieser Webseite eine Preisanfrage stellen.

Angebote für Container beim Containerdienst in Bayern einholen

Entsorgung Bayern

Sie haben bestimmt schon mal davon gehört, dass es wichtig ist, Abfall richtig zu trennen. Aber wussten Sie auch, dass jeder Abfall eine ganz eigene Entsorgungsart hat? Denn je nachdem, um welche Abfallart es sich handelt, gibt es verschiedene Entsorgungsmöglichkeiten. Beispielsweise gehören Batterien und Elektroschrott nicht in den normalen Hausmüll, sondern müssen eigens entsorgt werden. Gleichermaßen verhält es sich mit Altglas oder Altpapier. Hier gibt es spezielle Container oder Sammelstellen für die getrennte Entsorgung in Bayern.

Aber was ist mit gefährlichen Abfällen wie Chemikalien oder Asbest? Auch hier gibt es spezielle Sammelstellen, um Umweltverschmutzung zu vermeiden. Es ist wichtig hervorzuheben, dass Abfälle nicht einfach so an irgendeinem Ort entsorgt werden dürfen. Eine unsachgemäße Entsorgung kann nicht nur Umweltschäden auslösen, sondern auch Geldstrafen beinhalten.

Es lohnt sich also, sich vor der Entsorgung von Abfälle über die richtige Form der Entsorgung in Bayern schlau zu machen. Der regionale Containerdienst bietet hierzu Auskünfte an oder hat separate Hotlines eingerichtet.

Also bedenken Sie: eine korrekte Abfallentsorgung trägt zum Umweltschutz bei und kann auch dabei helfen, Ressourcen zu schonen!

Container Bauschutt Bayern

Es gibt mehrere verschiedene Wege, wie Sie Ihren Bauschutt entsorgen können. Eine sinnvolle Möglichkeit ist die Bestellung der Container für Bauschutt in Bayern. Mit einem Container können Sie den Bauschutt ganz bequem und effizient entsorgen. Es macht auch noch mehr Sinn, einen Container in Bayern zu bestellen, statt ihn anderswo hinzubringen. Weil so sparen Sie Zeit und Kosten bei der Entsorgung Ihres Bauschutts.

Ein zusätzlicher Vorteil der Miete ist die breite Palette an Optionen für einen Container für Bauschutt in Bayern, die Ihnen zur Auswahl steht. Sie haben die Wahlmöglichkeit, einen Container für jedes Projekt zu mieten - ob groß oder auch klein. So können Sie sicher sein, dass Ihr Bauschutt ordentlich und umweltverträglich entsorgt wird.

Bauschuttcontainer Bayern

Bitte beachten Sie das der Bauschuttcontainer nur ausschließlich mit mineralischen Abfälle befüllt werden darf, dazu zählen ferner Ziegel, Natursteine, Dachziegel, Betonabbruch, Waschbecken, Toiletten aus Keramik, Fliesen und Mauerwerk

Bauschutt - Ziegel - Mörtel

Preise Container für Baumischabfall in Bayern

Ein großer Nutzen von Container für Baumischabfall in Bayern ist ihre Kostenvorteil. Im Vergleich zu anderen Entsorgungspraktiken, wie etwa der eigenen Beförderung von Schutt und Abfall zur Deponie oder dem Einsatz von Müllsäcken, sind Container eine spürbar kostengünstigere Option. Durch die Option der flexiblen Größenanpassung können Kunden exakt die Kapazität wählen, die sie wirklich benötigen, ohne unnütze Entsorgungskosten zu verursachen.

Sowohl der Transport als auch die Entsorgung des Abfalls werden durch die Verwendung von Container für Baustellenabfall in Bayern erleichtert und insoweit preisgünstiger gestaltet. Unter anderem entfallen zusätzliche Ausgaben für Miete oder aber Kauf von Fahrzeugen zur Abholung und Entsorgung des Baumischabfall. Im Allgemeinen bieten Container also nicht nur eine effektive und umweltfreundliche Lösung für die Entsorgung von Baustellenabfall, sondern auch eine kosteneffiziente Alternative zu anderen Praktiken.

Container Mischabfall Bayern :

Was darf rein?

Putzreste, behandeltes oder unbehandeltes Holz, Folien, Trödel, Textilien, Stoffüberreste, Kunststoffe (jedoch keine glasfaserverstärkte Kunststoffe und auch Carbon), Kabelreste, Tapete, Laminatreste, Gummibänder, Glasabfall, Leichtbaustoffe und Papier oder Pappe

Was darf keinesfalls hinein?

asbesthaltige Baustoffe, Dämmmaterial, bitumenhaltige Substanzen, gefährliche Substanzen, Batterien, Styropor, Lacke und Farben, elektrische Bauteile wie Kühlschränke und Bildschirme oder Computer

Günstig Container bestellen in Bayern

Falls Sie in Bayern einen Container bestellen möchten, sind Sie bei uns ganz genau richtig. Der Containerdienst bietet Ihnen eine große Auswahl an Containern zur Miete in verschiedenen Größen und für unterschiedliche Zwecke. Egal ob Sie Altholz, Bauschutt oder Elektroschrott entsorgen müssen - wir haben den geeigneten Container für Sie.

Die Container sind vielseitig einsetzbar und können sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke gemietet werden. Dabei legen wir großen Wert auf Zuverlässigkeit und fristgerechte Anlieferung. Denn wir wissen, dass es bei der Entsorgung von Abfall nicht selten auf zügige und reibungslose Abläufe ankommt.

Genauso wenn Sie kurzfristig einen Container benötigen, sind wir selbstverständlich für Sie da. Dank eines schnellen Bestellprozesses können Sie binnen weniger Minuten Ihren Container online bestellen und diesen schon bald vor Ort benutzen.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Flexibilität und Zuverlässigkeit - jetzt bei uns Ihren Abfallcontainer bestellen in Bayern!

Angebote für Container beim Containerdienst in Bayern einholen

Container Erdaushub Bayern

Die Vorteile von Containern für Erdaushub in Bayern sind zahlreich und machen sie zu einer idealen Lösung für effizientes und nachhaltiges Bauen. Einer der größten Pluspunkte ist die Möglichkeit, den Erdaushub unmittelbar vor Ort zu sammeln und aufzubewahren. Dies erspart Zeit und Kosten, da keine zusätzlichen Transportkosten entstehen und der Erdaushub direkt zur Wiederverwendung oder Entsorgung bereitsteht. Ebenso gewährt der Einsatz von Containern eine bessere Organisation der Baustelle, da der Aushub gezielt in bestimmten Bereichen gesammelt werden kann. Das minimiert das Risiko von Unfällen und erhöht die Sicherheit auf der Baustelle.

Nicht zuletzt die Umwelt profitiert von der Verwendung von Container für Erdaushub in Bayern, da sie eine nachhaltige Lösung darstellen. Der Erdaushub wird nicht schlichtweg auf Deponien entsorgt, sondern kann wiederverwendet werden, um neue Bauvorhaben umzusetzen oder als Bodenauffüllung verwendet werden.

Container Sperrmüll Bayern

Ein Sperrmüllcontainer in Bayern ist eine praktikable und effektive Lösung, um ungewollten Müll zu beseitigen. Um einen Sperrmüllcontainer am besten nutzen zu können, sollte man erstmal überlegen, welche Gegenstände entsorgt werden müssen und welche Größe der Container haben soll. Es ist entscheidend, den Container nicht zu überfrachten oder unzulässige Materialien hineinzuwerfen, um etwaige Schäden zu verhindern. Ebenso sollte der Container so platziert werden, dass er für den Containerdienst leicht zugänglich ist und kein Hindernis im öffentlichen Raum darstellt.

Eine weitere Möglichkeit, den Container für Sperrmüll in Bayern sinnvoll zu nutzen, besteht darin, ihn mit anderen Personen oder Nachbarn zu teilen und dadurch Kosten einzusparen. Grundsätzlich bietet ein Sperrmüllcontainer viele Vorteile wie etwa eine bequeme Entsorgung großer Gegenstände und eine saubere Umgebung.

Meist fällt Sperrmüll bei einem bevorstehenden Umzug an. Für Möbel oder Einrichtungsgegenstände die längst nicht mehr benötigt werden oder einfach nur ausgediehnt haben, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt, sich von diesen zu trennen. Damit Sie den Umzug professionell bewältigen können, sollten Sie sich Angebote von Umzugsunternehmen aus Ihrer Region einholen und dies miteinander vergleichen.

Container Schrott Bayern

Sie haben Schrott angesammelt und suchen nun nach einer geeigneten Möglichkeit, ihn wieder loszuwerden? Dann ist ein Container für Schrott in Bayern die perfekte Lösung! Ganz gleich ob Sie ein privater Haushalt oder ein Firma sind, mit so einem Container können Sie Ihren Schrott unproblematisch entsorgen. Wir bieten Ihnen einen qualifizierten Service zur zügigen und unkomplizierten Entsorgung Ihrer Altmetalle. Ob Eisen-, Stahl- oder Aluminiumschrott - wir haben das Know-how und die Fachkompetenz, um Ihre Ansprüche bestmöglich zu erfüllen. Und das Allerbeste daran: Der Metallschrott kann recycelt werden und wird Ihnen nach Gewicht vergütet, heißt Sie verdienen beim Schrott entsorgen in Bayern auch noch Geld. Ein Tipp unsererseits, je Sortenreiner Sie den Schrott trennen, umso mehr Geld können Sie damit verdienen und die Schrottpreise in Bayern schwanken fast täglich!

Zählen Sie also auf unseren herausragenden Service bei der Abfallentsorgung mit einem Container für Schrott in Bayern. Wir stehen Ihnen mit gern Rat und Tat zur Seite, um Ihr Altmetall sachgemäß zu entfernen - zügig, effektiv und umweltbewusst!

Was können Sie in einem Container für Schrott entsorgen?

Gusseisen, Metallzäune, Heizkörper, Dachrinnen, Metall Tore, Bleche, Metallrohre, Stahlträger, Regale aus Metall, aber auch kleinere Metallreste

Was darf keineswegs hinein?

Glas und Glasflaschen, Gipsabfälle, Styropor, Bauholz, Plastik oder Kunststoff, Baumischabfall, Sperrmüll oder so zu sagen alles was nicht aus Metall ist

Schrott - Metall - Eisen

Containerbestellung Bayern

Die Containerbestellung in Bayern bietet eine bequeme Lösung für Ihre Abfälle. Egal ob Sie einen Container für den privaten oder gewerblichen Gebrauch benötigen, die Bestellung ist schnell und unproblematisch. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie sich um die Entsorgung Ihrer Abfälle keine Sorgen mehr machen müssen. Der Container wird direkt vor Ort geliefert und nach der Beladung wieder abtransportiert. Es ist auch wichtig daran zu denken, dass der Container nur bis zur erlaubten Füllhöhe beladen werden darf, da sonst nachträgliche Gebühren anfallen können.

Wenn Sie diese Punkte berücksichtigen, wird die Containerbestellung in Bayern reibungslos verlaufen. So sparen Sie Zeit und Arbeitsaufwand und haben im gleichen Atemzug eine umweltschonende Lösung für Ihre Abfallentsorgung gefunden.

Angebote für Container beim Containerdienst in Bayern einholen

Container für Altholz Bayern - die umweltfreundliche Alternative zur Entsorgung

Container für Altholz in Bayern sind eine umweltfreundliche Alternative zur Entsorgung, da sie dazu beitragen, dass das Holz wiederverwendet oder recycelt wird. Das ist entscheidend, da Altholz immer wieder mit Schadstoffen belastet ist und dadurch nicht einfach auf althergebrachte Weise entsorgt werden kann. Container für Altholz bieten eine sichere Möglichkeit, das Holz zu transportieren und zu lagern, bis es einer entsprechenden Verwertung zugeführt werden kann.

Durch die Bestellung von Containern wird auch vermieden, dass das Altholz unerlaubt entsorgt wird und somit die Umwelt belastet. Zudem können durch die Wiederverwendung oder das Recycling des Holzes Ressourcen eingespart werden, was dahingegen zur Nachhaltigkeit beiträgt. Wenn Sie also einen Container für Altholz in Bayern nutzen, tragen Sie aktiv zum Umweltschutz bei und handeln nachhaltig.

Man unterscheidet bei der Containerbestellung für Altholz grundsätzlich zwei Arten von Holz. Zum einen unbehandeltes und zum anderen behandeltes Altholz. Was darf in dem jeweiligen Container für Altholz entsorgt werden:

In beide Container für Altholz dürfen keinesfalls fremde Abfälle wie zum Beispiel Altreifen, Dachpappe, Baumischabfall, Elektrogeräte, Öle und Lacke oder Dämmstoffe eingebracht werden.

Altholz Entsorgung

Container Grünschnitt und Gartenabfall in Bayern richtig entsorgen

Wenn Sie einen Garten Ihr Eigen nennen, dann wissen Sie auch, wie viel Arbeit darin stecken kann. Aber damit Ihre grüne Oase immer schön aussieht, müssen Sie sich auch um den Grünschnitt und den Gartenabfall sorgen. Und die Entsorgung dieser Abfälle ist gar nicht so schwer.

Zuallererst sollten Sie wissen, dass Sie alle Grünschnitte und Gartenabfälle in einem Container entsorgen können. Bei der Bestellung der Container können Sie aus verschiedenen Größen wählen und können diese für einen gewissen Zeitraum mieten. Die Container Preise für Grünschnitt und Gartenabfall in Bayern richten sich immer nach der Menge des Abfalls.

Aber was genau darf in den Container? Hier ist eine kleine Aufzählung:

Denken Sie aber bitte daran, dass keine Erde oder Steine im Container Gartenabfall Bayern eingefüllt werden dürfen. Auch größere Stücke wie Baumstämme sollten vermieden werden.

Sobald der Container gefüllt ist, wird er vom Containerdienst abgeholt und professionell entsorgt.

Container für Elektroschrott in Bayern

Elektroschrott ist ein immer größer werdendes Problem, da pausenlos neue elektronische Geräte gefertigt werden und alte Geräte meist falsch entsorgt werden. Dabei enthalten Elektrogeräte gefahrvolle Stoffe wie Blei, Quecksilber und Cadmium, die bei unsachgemäßer Entsorgung in die Umwelt gelangen können. Deswegen ist es entscheidend, Elektroschrott entsprechend zu entsorgen. Die Bestellung der Container für die Entsorgung von Elektroschrott in Bayern kann in diesem Fall helfen.

Ein solcher Container ist eigens für die Entsorgung von Elektroschrott ausgelegt und bietet genug Platz für größere Geräte wie Kühlschränke oder Waschmaschinen. Zudem wird der Container direkt vor Ort aufgestellt, sodass der Transport zum Recyclinghof entfällt. Mit dem entsprechenden Container für Elektroschrott in Bayern wird das Entsorgen zur Leichtigkeit und trägt dazu bei, dass gefährliche Stoffe nicht in die Umwelt gelangen.

Asbest entsorgen Bayern

Die fachmännische Entsorgung von Asbest in Bayern ist von großer Bedeutung für die Gesundheit von Mensch und Tier. Es gibt mehrere Arten von Asbest, die alle über verschiedene Gefahrenpotenziale verfügen. Deshalb ist es sehr wichtig, bei der Entsorgung von asbesthaltigen Materialien äußerst vorsichtig zu sein und sich an spezielle Vorschriften zu halten.

Beispiele für fest gebundene Asbestprodukte sind:

Eine fachgemäße Asbestentsorgung in Bayern durch zertifizierte Unternehmen ist damit unverzichtbar, um eine sorgenfreie und umweltgerechte Entsorgung sicherzustellen. Beim Umgang mit asbesthaltige Abfälle muss ausgesprochene Sorgfalt walten, um eine Verbreitung des riskanten Materials zu verhindern.

Wer sich an die Vorschriften hält und auf eine professionelle Entsorgung achtet, leistet einen entscheidenden Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt vor den Gefahren von Asbest.

Big Bag

Big Bag Dämmwolle Bayern: Eine zuverlässige Lösung für die Entsorgung!

Sie sind auf der Suche nach einer vernünftigen und praktischen Möglichkeit, um größere Mengen an Dämmwolle zu transportieren und zu entsorgen? Hierbei ist ein Big Bag ganz genau das Richtige für Sie! Diese verfügen nicht nur über genügend Platz für die benötigte Menge an Dämmung, zudem sind diese auch strapazierfähig und wiederverwendbar. Unmittelbar wo Bauprojekte fortlaufend im Gange sind, ist es entscheidend, geeignete Lösungen für die Entsorgung von Dämmwolle zu haben.

Ein Big Bag - auch als FIBC (Flexible Intermediate Bulk Container) bekannt - bietet Ihnen einige Vorteile gegenüber althergebrachten Container für Dämmwolle in Bayern. Diese widerstandsfähige Tasche aus Polypropylen erlaubt nicht bloß den unkomplizierten Abtransport von großen Mengen an Materialien wie etwa Dämmwolle, zudem schützt sie zeitgleich vor äußerlichen Einflüssen wie Nässe oder Schmutz.

Sofern Sie also Wert darauf legen, dass Ihr Projekt problemlos abläuft und Ihre Arbeitsprozesse optimiert werden, dann sollten Sie definitiv zur Lagerung und zum Transport über die Verwendung von Big Bag für Dämmwolle in Bayern nachdenken. Auf Grund seiner einfachen Handhabung wird er Ihnen dabei helfen Arbeitszeit und Entsorgungskosten einzusparen, sowie Sicherheit am Arbeitsplatz gewährleisten.

Wenn Sie Dämmung entsorgen möchten in Bayern, dann sollten Sie auf einen Big Bag zur Entsorgung von Glaswolle, Mineralwolle oder Steinwolle setzen!

Angebote für Container beim Containerdienst in Bayern einholen

Die Anwendung des Containerportals ist ebenfalls für Privatpersonen, als auch für Geschäftskunden kostenfrei. Nehmen Sie jetzt hier einfach Kontakt zum Containerdienst für Bayern auf und fordern Sie somit geradewegs den gewünschten Kostenvoranschlag ab.

Container mieten für verschiedene Abfallarten

Bauschutt

Bauschutt

Ein Bauschuttcontainer darf ausschließlich nur mit mineralischen Materialien befüllt werden. Hierzu zählen Ziegelsteine, Fliesen, Mauerwerk, Betonabbruch oder auch Dachziegel. Keinesfalls gehören hier organische Abfälle, Plaste, Verpackungen oder brennbare Stoffe hinein.
> weiterlesen

Baumischabfall

Baumischabfall

Wie der Name es schon erahnen lässt, kann der Container für Baumischabfall mit regulären Bauabfällen befüllt werden, aber auch hier gibt es Einschränkungen die zu beachten sind. So darf auch hier kein Sondermüll in die Mulde eingebracht werden.
> weiterlesen

Erdaushub

Erdaushub

Der Container für Erdaushub oder auch Bodenaushub ermöglicht es Ihnen, Sand, Mutterboden oder auch Erdreich günstig und umweltfreundlich zu entsorgen. Erdreich wird in der Regel nicht entsorgt, sondern ökologisch wiederverwendet.
> weiterlesen

Holzabfall

Holzabfall

Bei Altholz wird zwischen behandeltem und unbehandeltem Holzabfall unterschieden. Gleichzeitig werden Holzabfälle in 4 verschiedene Altholzkategorien eingestuft. Beginnend mit A I für lediglich mechanisch behandeltes Holz, bis hin zu A IV für beispielsweise alte Bahnschwellen.
> weiterlesen

Schrott

Schrott

Um Ihnen die Entsorgung von Schrott oder auch Mischschrott zu erleichtern, lohnt es sich einen Schrottcontainer in geeigneter Größe zu bestellen. Bitte achten Sie sorgsam darauf, dass Ihrem Metallschrott nicht mehr als 10 % Fremdstoffe anhaftet.
> weiterlesen

Sperrmüll

Sperrmüll

Für die Entsorgung von alten Möbeln, Textilien, Teppichen und Einrichtungsgegenständen, eignet sich ein Container für Sperrmüll oder Sperrgut bestens. Nur das Befüllen des Sperrmüllcontainer mit Altreifen, Batterien, Elektrogeräten oder Lacke und Farben ist nicht zulässig.
> weiterlesen



Ihr Containerdienst für folgende Gebiete

Containerdienste in Bayern finden Sie in Bayern, Landkreis Augsburg, Augsburg, Landkreis Aschaffenburg, Aschaffenburg, Landkreis-Aichach-Friedberg, Amberg, Landkreis Ansbach, Ansbach, Landkreis Altötting, Landkreis Amberg-Sulzbach, Landkreis Bamberg, Bamberg, Berchtesgadener Land, Landkreis Bayreuth, Bayreuth, Landkreis Cham, Landkreis Coburg, Coburg, Landkreis Dachau, Landkreis Deggendorf, Landkreis Dingolfing-Landau, Landkreis Dillingen an der Donau, Landkreis Donau-Ries, Landkreis Ebersberg, Landkreis Erding, Landkreis Eichstätt, Erlangen, Landkreis Erlangen-Höchstadt, Landkreis Fürstenfeldbruck, Landkreis Forchheim, Landkreis Freyung-Grafenau, Freising, Landkreis Fürth, Fürth, Landkreis Garmisch-Partenkirchen, Landkreis Günzburg, Landkreis Haßberge, Landkreis Hof, Hof (Saale), Ingolstadt, Landkreis Kronach, Kempten (Allgäu), Landkreis Kelheim, Kaufbeuren, Landkreis Bad Kissingen, Landkreis Kitzingen, Landkreis Kulmbach, Landkreis Landshut, Landshut, Nürnberger Land, Landkreis Lindau (Bodensee), Landkreis Lichtenfels, Landkreis Landsberg am Lech, Landkreis München, München, Landkreis Miesbach, Landkreis Miltenberg, Memmingen, Unterallgäu, Landkreis Main-Spessart, Landkreis Mühldorf am Inn, Nürnberg, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim, Landkreis Rhön-Grabfeld, Landkreis Neustadt an der Waldnaab, Landkreis Neumarkt in der Oberpfalz, Landkreis Neu-Ulm, Oberallgäu, Ostallgäu, Landkreis Passau, Passau, Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm, Landkreis Rottal-Inn, Landkreis Regensburg, Regensburg, Landkreis Regen, Roth, Landkreis Rosenheim, Rosenheim, Landkreis Schwandorf, Schwabach, Landkreis Straubing-Bogen, Straubing, Landkreis Starnberg, Landkreis Schweinfurt, Schweinfurt, Landkreis Tirschenreuth, Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, Landkreis Traunstein, Weiden in der Oberpfalz, Landkreis Weilheim-Schongau, Landkreis Würzburg, Würzburg, Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge, Neu-Ulm

Containerdienste in anderen Bundesländern