Regionale Containerdienste finden auf Containerdienst-Portal.de
Was wollen Sie entsorgen?
Hier Container anfragen.
Containerdienst Preise Containerbestellung
 

Containerdienst Hamburg - Preise für Container mieten

Wenn Sie auf der Suche nach einem verlässlichen Containerdienst in Hamburg (20038, 20148, 20259, 20357, 20537) sind, dann sind Sie hier genau richtig. Weil hier wird Ihnen nicht nur eine ziemlich große Auswahl an Containern, stattdessen auch ein unschlagbares Angebot geboten.

Der Containerdienst bietet Ihnen diverse Größen für Container Hamburg zu verschiedenen Arten von Entsorgungsabfällen an. Ganz egal ob Sie Bauschutt oder Sperrmüll entsorgen wollen, hier finden Sie den entsprechenden Container. Und das Beste ist, dass wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot machen können. So zahlen Sie nur für das, was Sie wirklich brauchen.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden einen ausgezeichneten Angebotsservice zu bieten. Der Containerdienst Hamburg kümmert sich um alles - von der Lieferung des Containers bis hin zur fachgerechten Entsorgung der Abfälle. Der Containerdienst sorgt dafür, dass der ganze Vorgang so bequem wie nur möglich abläuft.

Containerdienst Preise Containerbestellung in Hamburg

Sie können hier für verschiedene Abfallarten Container mieten:

BauschuttcontainerHamburgContainer für Mischabfall HamburgContainerdienst Hamburg

Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Abfall sortenrein entsorgen. Für den Fall, dass Sie etwa einen Bauschuttcontainer beim Containerdienst in Hamburg buchen, darf der Abfallcontainer einzig mit mineralischen Bauabfällen befüllt werden, es sollten keine Verunreinigungen wie Karton, Farbeimer, Holz oder Teerpappe enthalten sein, da dies hat zur Folge, dass der sämtliche Inhalt des Abfallcontainers in Baumischabfall um erklärt wird, da obendrein der Müll nun im Nachhinein aufwändig von den Inhaltsstoffen getrennt werden muss und damit für Sie die Abfallentsorgung kostenintensiver wird.

Sollten Sie keinesfalls im Klaren sein, welchen Container Sie für Ihre Abfallbeseitigung benötigen, so lassen Sie sich von einem Containerdienst in Hamburg kostenfrei informieren, es wird Ihnen gern weitergeholfen.

Container Preise für Entsorgung in Hamburg

Für die Bereitstellung der angemieteten Container in Hamburg kalkulieren die Containerdienste meist einen Pauschalbetrag. Die Transportpauschale ist in den Angeboten der Firmen schon aufgeführt, auf diese Weise können Sie auf einen Blick sehen, was der Transport des Entsorgungsabfalls kostet.

Die Kosten für die Müllentsorgung werden separat verrechnet, in diesem Zusammenhang sollten Sie entweder nach einem Pauschalangebot sowie der Abrechnung nach Gewicht des Entsorgungsabfalls auswählen, legen Sie selbst fest welche Alternative für Sie in Erwägung kommt.

Trennen Sie bei einer Entsorgung Ihren Abfall penibel, denn dann kann Ihnen der Containerdienst bzw. der Abfallentsorgungsbetrieb ein preisgünstigeres Angebot unterbreiten. Weil Müll der in Hamburg durch Wiederaufbereitung dem Rohstoffkreislauf zurückgewonnen wird, ist verständlicherweise erheblich günstiger in der Entsorgung als Abfall, der aufwendig sortiert, oder aber sogar in einer Deponie gelagert werden muss. Sowie Sie einen, sind die Kosten für die Standgebühr bereits mit inbegriffen, größtenteils ist die Leihgebühr für eine Dauer von bis zu 14 Tagen kostenfrei. Benötigen Sie den Abfallcontainer ein kleines bisschen länger ist auch dies keine Sache, es kommen jedoch gemäß der Standzeit minimale Zusatzkosten dazu.

Der in Hamburg eingeschriebene Containerdienst hat Müllcontainer in diversen Größen und Varianten. Bitte überprüfen Sie im Voraus der Bestellung, welches Format der Abfallcontainer aufweisen soll und ob Sie ebenfalls Platz besitzen diesen aufzustellen. Der Containerdienst kann Ihnen Informationen geben , was er an Platz - in etwa für das Rangieren mit dem Lastkraftwagen - benötigt.

Die verbreitetsten Größen für Container Hamburg sind:

Absetzmulde - Container 3-5 m³

Containerdienst Hamburg Preise:

Die Abfallentsorgung wird möglicherweise verschiedenartige Kosten nach sich ziehen und hängt nicht lediglich von der Abfallmenge ab, vornehmlich auch von der Art. Um vielleicht Kosten bei einer Entsorgung sparen zu können, ist es oft klug den angefallenen Müll zu trennen. Die Container Preise zur Abfallentsorgung von etwa reinem Bauschutt werden sich bei ungefähr 100 Euro - 230 Euro errechnen, ganz nach Größenordnung des Abfallcontainers den Sie bestellen wollen und bei Baustellenabfall oder auch Baumischabfall fangen die Preise für den jeweilig entsprechenden Abfallcontainer ab 250 Euro - 320 Euro an. Bei Gips liegen die Kosten bei etwa 99 Euro bis 199 Euro und weit mehr, immer abhängig von der Entsorgungsmenge.

Containerdienst Preise für die Entsorgung:

Diese angegebenen Kosten sind ohne Gewährleistung und können abweichen. Um etwa die präzisen Preisberechnungen für die Entsorgung Ihres Abfalls vom Containerdienst einzuholen, können Sie auf dieser Internetseite eine Kostenanfrage stellen.

Angebote für Container in Hamburg einholen

Entsorgung Hamburg

In Hamburg sind Sie ganz bestimmt schon einmal auf die Frage gestoßen, wie entsorgt man seinen Abfall am einfachsten. Wie gehe ich mit Sonderabfälle um? Soll man zu einer speziellen Entsorgungsanlage fahren? Welche Vorschriften sind zu beachten, wenn ich Abfall entsprechend entsorgen will?

Beispielsweise gefährliche Abfälle wie Batterien, Öle oder Dachpappe, aber auch Sonderabfälle wie etwa Elektroschrott und alte Möbelstücke. Alle diese Abfallarten haben ihre besonderen Richtlinien und Regeln der Entsorgung in Hamburg.

Der Containerdienst hat eigene Container, in denen diese Gegenstände abgelegt werden können. Diese Container können Sie bestellen und an öffentlichen Orten oder auf Ihrem privaten Grundstück aufstellen lassen. Ehe Sie allerdings etwas wegwerfen, sollten Sie sich im Voraus beim Containerdienst informieren, was genau in den Containern abgelegt werden darf und welche Vorschriften es gibt.

Unabhängig davon, ob es sich um gefährliche Abfälle oder Sonderabfälle handelt - es ist immer empfehlenswert, sich zuvor mit dem Thema Entsorgung in Hamburg vertraut zu machen und sicherzustellen, dass man alles richtig macht!

Container Bauschutt Hamburg - eine bequeme Entsorgungslösung

Wenn Sie in Hamburg gerade eine Baustelle haben, dann benötigen Sie gewiss einen Container, um Ihren Bauschutt zu entsorgen. Hier finden Sie den passenden Container für Bauschutt in Hamburg, der Ihnen bei der Entsorgung helfen kann. Zum Glück gibt es zahlreiche Anbieter von Containern für Bauschutt in Hamburg, die Ihnen bei der Entsorgung helfen können.

Der Containerdienst bietet Container in unterschiedlichen Größen an, sodass Sie die passende Größe für Ihre Baustelle wählen können. Dabei sollten Sie daran denken, dass Ihr Container die ausreichende Größe hat, um all Ihren Bauschutt aufzunehmen. Ansonsten kommen Sie nicht drumherum noch weitere Container zu bestellen, was außerplanmäßige Kosten verursacht.

Unser Entsorgungsdienstleister stellt auch spezielle Container zur Verfügung, beispielsweise für gefährliche Abfallarten wie Asbest oder Dämmstoffe. Wenn Sie solche Baustoffe auf Ihrer Baustelle haben, sollten Sie auf jeden Fall einen separaten Container dafür bestellen.

Generell ist es wichtig, dass Sie bei der Entsorgung von Bauschutt auf eine sachgemäße Abfallentsorgung achten. Durch die Bestellung eines Containers bei einem vertrauenswürdigen Anbieter können Sie sicherstellen, dass Ihr Bauschutt vorschriftsmäßig entsorgt wird.

Bauschuttcontainer Hamburg

Bitte berücksichtigen Sie das in den Bauschuttcontainer nur ausschließlich mineralische Abfälle eingebracht werden dürfen, hierzu zählen weitestgehend Ziegel, Natursteine, Dachziegel, Betonabbruch, Waschbecken, Toiletten aus Keramik, Kacheln und Mauerwerk

Mauerwerk - Ziegel - Bauschutt

Wie Container für Baumischabfall in Hamburg die Entsorgung vereinfachen

Eine Entsorgung mit einem Container für Baumischabfall in Hamburg ist eine unproblematische und fixe Lösung bei der Entsorgung von Baumischabfall. Durch die Verwendung von Containern können Bauunternehmen, Handwerker oder Privatpersonen ihren Abfall direkt an Ort und Stelle einsammeln und müssen sich keine Gedanken über den Abtransport machen. Die Container für Baustellenabfall in Hamburg werden einfach vom Anbieter angeliefert und nach der Befüllung wieder abgeholt. Dies spart nicht nur Zeit, vielmehr auch Kosten für den Transport und die Entsorgung des Abfalls.

Unter anderem können durch die Nutzung von Containern verschiedene Baustoffe sortiert werden, was eine umweltschonende Entsorgung ermöglicht. So kann beispielsweise Holz von Metall getrennt werden, was ein effektives Recycling ermöglicht. Zusammenfassend sind Container für Baustellenabfall in Hamburg somit die ideale Antwort für alle, die ihre Entsorgung schnell, einfach und umweltbewusst realisieren möchten.

Container Mischabfall Hamburg :

Was darf hinein?

Betonreste, Altholzreste, Folien, Gerümpel, Textilien, Kunststoffe (außer glasfaserverstärkte Kunststoffe und auch Carbon), Kabelreste, Tapete, Laminatreste, Gummi, Glasabfall, Leichtbaustoffe und Papier oder Pappe

Was darf keinesfalls hinein?

asbesthaltige Stoffe, Dämmmaterial, teerhaltige Substanzen, gefährliche Substanzen, Spraydosen, Polystyrol, Lacke und Beizen, Elektroschrott wie Waschmaschinen und Fernsehgeräte oder Monitore

Flexibel und unkompliziert: Container bestellen Hamburg

Für den Fall, dass Sie in Hamburg einen Container bestellen möchten, sind Sie bei uns genau richtig. Der Containerdienst bietet Ihnen eine große Auswahl an Containern zur Miete in unterschiedlichen Größen und für verschiedene Zwecke. Ganz gleich ob Sie Altholz, Bauschutt oder Grünschnitt entsorgen möchten - wir haben den entsprechenden Container für Sie.

Die Container sind flexibel einsetzbar und können ebenso für private als auch gewerbliche Zwecke gemietet werden. Dabei legen wir großen Wert auf Zuverlässigkeit und fristgerechte Anlieferung. Denn wir wissen, dass es bei der Entsorgung von Abfall nicht selten auf zügige und nahtlose Abläufe ankommt.

Aber auch wenn Sie kurzfristig einen Container benötigen, sind wir gerne für Sie da. Dank eines schnellen Bestellprozesses können Sie innerhalb weniger Minuten Ihren Container online bestellen und ihn schon bald vor Ort einsetzen.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Flexibilität und Zuverlässigkeit - jetzt bei uns Ihren Abfallcontainer bestellen in Hamburg!

Angebote für Container in Hamburg einholen

Containern Erdaushub Hamburg: die perfekte Lösung

Container für Erdaushub in Hamburg stellen eine erstklassige Lösung für effektives und nachhaltiges Bauen dar. Durch ihre vielseitige Verwendbarkeit können sie an so gut wie jedem Standort eingesetzt werden und verfügen dabei über zahlreiche Vorteile. Container sind nicht nur wirtschaftlich, zudem auch umweltschonend, da sie den Transport von Baustoffe minimieren und folglich den CO2-Ausstoß vermindern. Im Vergleich zu anderen Methoden wie dem Abtransport per LKW oder der Lagerung auf der Baustelle bieten Container-Lösungen merkliche Vorteile in Bezug auf Platzbedarf und Zeitersparnis.

Noch dazu ermöglichen sie eine rasche und reibungslose Entsorgung von Erdaushub, was besonders bei großen Bauprojekten von großer Bedeutung ist. In der Summe sind Container für Erdaushub in Hamburg die effizienteste Option für den Umgang mit Erdaushub und tragen somit maßgeblich zu einem nachhaltigen Bauwesen bei.

Container Sperrmüll Hamburg

Ein Sperrmüllcontainer in Hamburg ist eine sinnvolle Investition für alle, die regelmäßig größere Gegenstände entsorgen wollen. Oftmals stellt sich die Frage, wie man sperrige Dinge wie altes Mobiliar, Elektrogeräte oder auch Teppiche entsorgen kann, ohne den Hausmüll zu belasten oder den öffentlichen Raum damit zu verunreinigen.

Hierbei kommt der Container für Sperrmüll in Hamburg ins Spiel: Er bietet ausreichend Platz für alle sperrigen Abfälle und sorgt dafür, dass diese fachgemäß entsorgt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich nicht eigenhändig um den Transport zum Recyclinghof oder zur Mülldeponie kümmern muss. Der Sperrmüllcontainer wird einfach aufgestellt und nach dem Befüllen wieder abgeholt - müheloser geht es kaum.

Auch an Mehrfamilienhäusern oder größeren Wohnkomplexen kann ein gemeinschaftlicher Sperrmüllcontainer genutzt werden, um den Arbeitsaufwand und die Kosten für die Entsorgung zu reduzieren. Im Allgemeinen ist ein Container für Sperrmüll in Hamburg also eine clevere Lösung gegen ungewollten Abfall und vereinfacht das Leben enorm.

Schrott Abholung Hamburg

Aus welchem Grund sollten Sie einen Schrott Container bestellen? Ganz einfach: Es ist zweckmäßig, schnell und umweltschonend. Nicht zuletzt hat Metall - Schrott ein hohes Eigengewicht. Unsere Container sind insbesondere für die Entsorgung von Metallschrott dimensioniert. Egal ob alte Fahrräder, Elektrokabel oder kaputte Haushaltsgeräte - wir nehmen so gut wie alles an. Durch das Recycling von Metallschrott können kostbare Rohstoffe eingespart und die Natur geschont werden. Zudem können Sie gleichermaßen davon profitieren! Das Entsorgungsunternehmen bietet Ihnen eine kostenlose Abholung der Container für Schrott an und zahlt Ihnen am Ende sogar einen kleinen Betrag dafür. Ein Tipp von uns, je Sortenreiner Sie das Metall trennen, umso mehr Geld können Sie damit verdienen und die Schrottpreise in Hamburg schwanken permanent!

Vertrauen Sie also auf unseren erstklassigen Service bei der Entsorgung mit einem Container für Schrott in Hamburg. Wir stehen Ihnen mit unterstützend zur Seite, um Ihre Metallabfälle fachgemäß zu beseitigen - sehr schnell, effektiv und umweltschonend!

Was können Sie über einen Container für Schrott entsorgen?

Gusseisen, Zäune aus Metall, Heizkörper, Dachrinnen, Metall Tore, Bleche, Metallrohre, Stahlträger, Geländer und Regale aus Metall, aber auch kleinere Reste aus Metall

Was darf auf keinen Fall hinein?

Glas und Glasflaschen, Gipsabfälle, Dämmmaterial, Nutzholz, Plaste oder Kunststoff, Bauschutt, Sperrmüll oder kurz alles was nicht aus Metall ist

Aluminium - Bleche - Schrott

Vorteile der Containerbestellung Hamburg

Die Containerbestellung in Hamburg bietet eine einfache Lösung für Ihre Abfälle. Ganz egal ob Sie einen Container für den privaten oder gewerblichen Gebrauch benötigen, die Bestellung ist schnell und unkompliziert. Der Vorteil hierbei ist, dass Sie sich um die Entsorgung Ihrer Abfälle keine Gedanken mehr machen müssen. Der Container wird geradewegs direkt vor Ort angeliefert und nach der Beladung wieder abgeholt. Es ist auch wichtig im Auge zu behalten, dass der Container nur bis zur festgelegten Füllhöhe beladen werden darf, da sonst nachträgliche Gebühren anfallen können.

Wenn Sie diese Hinweise berücksichtigen, wird die Containerbestellung in Hamburg problemlos verlaufen. So sparen Sie Zeit und Arbeitsaufwand und haben gleichzeitig eine umweltfreundliche Lösung für Ihre Abfallentsorgung gefunden.

Angebote für Container in Hamburg einholen

Container für Altholz Hamburg - die umweltfreundliche Alternative zur Entsorgung

Container für Altholz in Hamburg sind eine umweltbewusste und nachhaltige Alternative zur Entsorgung von Holzresten. Durch Bestellung von Containern wird nicht nur die Umwelt geschont, sondern auch die Wiederverwertbarkeit des Materials erhöht. Denn Altholz kann in sehr vielen Fällen recycelt werden und somit als Rohstoff wiederverwendet werden. Zudem ist es wichtig, dass das Altholz professionell entsorgt wird, da es sonst zu Schäden an der Umwelt kommen kann.

Container für Altholz in Hamburg bieten somit eine zuverlässige Möglichkeit, das Holz zu transportieren. Auch ist es möglich, verschiedene Arten von Altholzcontainern auszuwählen - je nach Menge und Art des Altholzes. Somit können Sie die passende Lösung für Ihre Entsorgungsbedürfnisse finden und parallel umweltbewusst handeln.

Man unterscheidet bei der Containerbestellung für Altholz grundsätzlich zwei Arten von Holz. Einmal unbehandeltes und zum anderen behandeltes Altholz. Was darf in dem jeweiligen Container für Altholz entsorgt werden:

In beide Container für Altholz dürfen auf keinen Fall fremde Abfälle wie zum Beispiel Rigips, Dachpappe, Bauschutt, Elektroschrott, Öle und Lacke oder Dämmstoffe eingebracht werden.

Altholz - Holzabfall

Container Grünschnitt und Gartenabfall in Hamburg richtig entsorgen

Wenn Sie einen Garten besitzen, dann wissen Sie auch, wie viel Arbeit darin stecken kann. Aber damit Ihre grüne Oase immer gut aussieht, müssen Sie sich auch um den Grünschnitt und den Gartenabfall sorgen. Und die Entsorgung dieser Abfälle ist gar nicht schwer.

Zuvor sollten Sie wissen, dass Sie alle Grünschnitte und Gartenabfälle in einem Container entsorgen können. Bei der Bestellung der Container können Sie aus verschiedenen Größen wählen und können diese für einen bestimmten Zeitraum mieten. Die Container Preise für Grünschnitt und Gartenabfall in Hamburg richten sich immer nach der Menge des Abfalls.

Aber was genau darf in den Container? Hier ist eine kleine Liste:

Beachten Sie aber, dass keine Erde oder Steine im Container Gartenabfall Hamburg eingebracht werden dürfen. Auch größere Objekte wie Baumstämme sollten vermieden werden.

Sobald der Container gefüllt ist, wird er vom Containerdienst abtransportiert und professionell entsorgt.

Container für die Entsorgung von Elektroschrott in Hamburg

Elektroschrott ist ein Begriff, der sich auf alle elektronischen Geräte bezieht, die nicht mehr funktionieren oder überaltert sind und entsorgt werden müssen. Es ist entscheidend, den Elektroschrott entsprechend zu entsorgen, um Umweltverschmutzung und auch Schäden an der Gesundheit von Mensch und Tier zu verhindern. Der richtige Wahl bei der Bestellung der Container für die Entsorgung von Elektroschrott in Hamburg ist notwendig, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß behandelt wird. Es gibt verschiedene Arten von Containern für die Entsorgung von Elektroschrott, je nach Größe und mit wie viel er beladen werden soll.

Ferner kann der richtige Container auch dabei helfen, den Arbeitsplatz sauber und ordentlich zu halten und somit Unfälle oder Verletzungen zu vermeiden. Mit dem entsprechenden Container für Elektroschrott in Hamburg wird das Entsorgen zu einem unkomplizierten Prozess, der nicht nur für Sie, sondern auch für die Umwelt nützlich ist.

Asbestentsorgung Hamburg

Die fachmännische Entsorgung von Asbest in Hamburg ist von großer Bedeutung für die Gesundheit von Mensch und Tier. Es gibt verschiedene Arten von Asbest, die alle unterschiedliche Gefahrenpotenziale haben. Daher ist es wichtig, bei der Entsorgung von asbesthaltigen Materialien überaus vorsichtig zu sein und sich an separate Vorschriften zu halten.

Beispiele für fest gebundene Asbesterzeugnisse sind:

Wird die Entsorgung von Asbest in Hamburg verkehrt ausgeführt, kann es in Boden und Wasser gelangen und dauerhafte Auswirkungen auf die Umwelt haben. Es ist also essenziell, dass jeder, der mit Asbest umgeht, gewährleistet, dass er sich an die einheitlichen Vorschriften hält und eine sachgemäße Entsorgung vornimmt.

Wer sich an solche Vorschriften hält und auf eine sachgemäße Entsorgung achtet, leistet einen erheblichen Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt vor den Risiken von Asbest.

Big Bag

Big Bag Dämmwolle Hamburg

Big Bags sind eine zweckmäßige Alternative, große Mengen an Dämmmaterial wie Mineralwolle, Glaswolle oder Steinwolle zu transportieren und zu lagern. Sie verfügen nicht nur über genügend Stauraum für die gewünschte Menge an Material, sondern sind auch robust und wiederverwendbar. Geradewegs wo Bauprojekte fortlaufend im Gange sind, ist es wichtig, wirtschaftliche Lösungen für die Entsorgung von Dämmwolle zu haben.

Ein Big Bag - auch FIBC (Flexible Intermediate Bulk Container) genannt - bietet Ihnen einige Vorteile gegenüber konventionellen Container für Dämmwolle in Hamburg. Diese robuste Tasche aus Polypropylen erlaubt nicht bloß den leichten Abtransport von großen Mengen an Materialien wie Dämmwolle, vielmehr schützt sie im gleichen Atemzug vor externen Einwirkungen wie Feuchtigkeit oder Schmutz.

Sofern Sie Wert darauf legen, dass Ihr Vorhaben reibungslos abläuft und Ihre Arbeitsabläufe optimiert werden, dann sollten Sie ohne Frage zur Entsorgung über die Benutzung von Big Bag für Dämmwolle in Hamburg nachdenken. Hinsichtlich seiner problemlosen Handhabung wird er Ihnen dabei helfen Zeit und Entsorgungskosten einzusparen, wie auch Sicherheit am Arbeitsplatz gewährleisten.

Wenn Sie Dämmung entsorgen in Hamburg, dann sollten Sie auf einen Big Bag zur Entsorgung von Glaswolle, Mineralwolle oder Steinwolle setzen!

Angebote für Container in Hamburg einholen

Die Nutzung des Internetportals ist gleichermaßen für private oder auch für gewerbliche Kunden kostenlos. Treten Sie hier einfach mit dem Containerdienst in Hamburg in Verbindung und fordern Sie auf diesem Wege umgehend den gewünschten Kostenvoranschlag ab.

Stadtbezirke: Altona, Eimsbüttel, Wandsbek, Bergedorf, Harburg, Mitte, Nord

weitere Postleitzahlen: 20088, 20095, 20097, 20099, 20144, 20146, 20149, 20249, 20251, 20253, 20255, 20257, 20350, 20354, 20355, 20359, 20457, 20459, 20535, 20539, 21029, 21031, 21033, 21035, 21037, 21039, 21073, 21075, 21077, 21079, 21107, 21109, 21129, 21147, 21149, 22041, 22043, 22045, 22047, 22049, 22081, 22083, 22085, 22087, 22089, 22111, 22113, 22115, 22117, 22119, 22143, 22145, 22147, 22149, 22159, 22175, 22177, 22179, 22297, 22299, 22301, 22303, 22305, 22307, 22309, 22335, 22337, 22339, 22359, 22391, 22393, 22395, 22397, 22399, 22415, 22417, 22419, 22453, 22455, 22457, 22459, 22523, 22525, 22527, 22529, 22547, 22549, 22559, 22587, 22589, 22605, 22607, 22609, 22761, 22763, 22765, 22767, 22769, 27499

Container mieten für verschiedene Abfallarten

Bauschutt

Bauschutt

Ein Bauschuttcontainer darf ausschließlich nur mit mineralischen Materialien befüllt werden. Hierzu zählen Ziegelsteine, Fliesen, Mauerwerk, Betonabbruch oder auch Dachziegel. Keinesfalls gehören hier organische Abfälle, Plaste, Verpackungen oder brennbare Stoffe hinein.
> weiterlesen

Baumischabfall

Baumischabfall

Wie der Name es schon erahnen lässt, kann der Container für Baumischabfall mit regulären Bauabfällen befüllt werden, aber auch hier gibt es Einschränkungen die zu beachten sind. So darf auch hier kein Sondermüll in die Mulde eingebracht werden.
> weiterlesen

Erdaushub

Erdaushub

Der Container für Erdaushub oder auch Bodenaushub ermöglicht es Ihnen, Sand, Mutterboden oder auch Erdreich günstig und umweltfreundlich zu entsorgen. Erdreich wird in der Regel nicht entsorgt, sondern ökologisch wiederverwendet.
> weiterlesen

Holzabfall

Holzabfall

Bei Altholz wird zwischen behandeltem und unbehandeltem Holzabfall unterschieden. Gleichzeitig werden Holzabfälle in 4 verschiedene Altholzkategorien eingestuft. Beginnend mit A I für lediglich mechanisch behandeltes Holz, bis hin zu A IV für beispielsweise alte Bahnschwellen.
> weiterlesen

Schrott

Schrott

Um Ihnen die Entsorgung von Schrott oder auch Mischschrott zu erleichtern, lohnt es sich einen Schrottcontainer in geeigneter Größe zu bestellen. Bitte achten Sie sorgsam darauf, dass Ihrem Metallschrott nicht mehr als 10 % Fremdstoffe anhaftet.
> weiterlesen

Sperrmüll

Sperrmüll

Für die Entsorgung von alten Möbeln, Textilien, Teppichen und Einrichtungsgegenständen, eignet sich ein Container für Sperrmüll oder Sperrgut bestens. Nur das Befüllen des Sperrmüllcontainer mit Altreifen, Batterien, Elektrogeräten oder Lacke und Farben ist nicht zulässig.
> weiterlesen



Ihr Containerdienst in Hamburg

Containerdienst Hamburg

ecoservice24
Pinkertweg, 22113 Hamburg

Mehr Informationen und Kontaktdaten zu ecoservice24


Weitere Containerdienste in Hamburg

PBR Peter Beuck Recycling GmbH

Wendenstraße 339
20537 Hamburg

Absetzcontainer-Gestellung STEUBER GmbH

Liebigstraße 82 - 84
22113 Hamburg

Hamburger Containerdienst

Niendorfer Weg 11
22453 Hamburg

BCD Bretschneider Containerdienst GmbH

Alter Berner Weg 82
22393 Hamburg

Otto Dörner GmbH & Co. KG

Lederstraße 24
22525 Hamburg

Carsten Rathmann Containerdienst & Entsorgung

Süderquerweg 24
21037 Hamburg

Acht GmbH

Hovestraße 31-33
20539 Hamburg / Veddel

Abfall Bauschutt Container Christian Göke e.K.

Falkenried 82
20251 Hamburg

WEGRO Schrott- und Metallhandel, Unrattransporte

Ruhrstr. 16-18
22761 Hamburg

Freisler Containerdienst GmbH & Co KG

Flagentwiet 25-27
22457 Hamburg

Altmetall- und Schrotthandel Gebrüder Fabian GmbH
Schnackenburgallee 192
22525 Hamburg (Eidelstedt)

HEG Hamburger Entsorgungsgesellschaft mbH
Bullerdeich 19
20537 Hamburg

Abfall-Container USN - Umweltservice Nord GmbH
Tarpen 30
22419 Hamburg (Langenhorn)

Ascalia Kreislaufwirtschaft GmbH
Peutestraße 57-59
20539 Hamburg (Veddel)

August Ernst GmbH & Co KG
Moorburger Kirchdeich 60
21079 Hamburg / Moorburg

AVG Abfall-Verwertungs- Gesellschaft mbH
Borsigstraße 2
22113 Hamburg (Billbrook)

Bertram Recycling
Bramfelder Straße 116-118
22305 Hamburg (Barmbek-Nord)

GESTE Abbruch GmbH & Co.KG
Wöhlerstraße 25
22113 Hamburg

Hamburger Abfallservice Schaerig GmbH
Mühlenhagen 114
20539 Hamburg

HME Hamburger Müllentsorgung Rohstoffverwertungsgesellschaft mbH
Andreas-Meyer-Straße 39
22113 Hamburg

REMONDIS GmbH
Hörstener Str. 52
21079 Hamburg

Veolia Umweltservice Nord GmbH
Werner-Siemens-Straße 20
22113 Hamburg

ALBA Ferrous Trading GmbH
Tibarg 18
22459 Hamburg

Silo-Zentrale Hamburg Antje Schoer GmbH
Sandgrube 22
22525 Hamburg

Stadtreinigung Hamburg
Bullerdeich 19
20537 Hamburg

Ralph Unterborn Entsorgungsfachbetrieb eK
Niendorfer Weg 11
22453 Hamburg

Container-Dienst Hans-Jürgen Schmidt
2.Hafenstraße 13
21079 Hamburg

ETH Entsorgungs-Management GmbH
Müggenburger Straße 14
20539 Hamburg

Wanckel + Wanckel
Kielende 3
22885 Barsbüttel

Containerdienst u. Rohstoffverwertung Tobias Kretzschmar
Pollhorner Hauptdeich 12
21107 Hamburg (Wilhelmsburg)

Altmetall-Weingandt GmbH
Schimmelmannstr. 131
22043 Hamburg

ERKO Wertstoff und Recycling GmbH
Eiffestraße 462
20537 Hamburg

Feddersen + Starke Recycling Service GmbH & Co.KG
Lederstr. 32
22525 Hamburg (Bahrenfeld)

Heinz Bollow GmbH
Wilhelm-Weber-Straße 2
21079 Hamburg

Henry Schmidt Autoverwertung - Containerdienst
Mühlenhagen 156
20539 Hamburg

BWS Transport GmbH
Eichenweg 19
22869 Schenefeld

Henry Dohrn & Co GmbH
Osterbrooksweg 65
22869 Schenefeld bei Hamburg

A.S.S. Recycling GmbH
Kielende 3d
22885 Barsbüttel

Matthias Hopp Recycling GmbH
Waldweg 2
21509 Glinde bei Hamburg

EGGERS Tiefbau GmbH
Harksheider Straße 110
22889 Tangstedt

Mathias Machalski Altmetall - Schrott - Containerdienst
Oststraße 66
22844 Norderstedt

Elbe-Recycling GmbH
Kronskamp 105
22880 Wedel

Uwe Thoma GmbH Container - Abbruch
Grothwisch 73
22457 Hamburg

Christoph Erdmann Haustechnik GmbH - Containerservice
Im Alten Moor 8 b
21220 Seevetal

G. Brinckmann Bauen + Heizen Handels GmbH
Bogenstraße 46
22926 Ahrensburg

Karl Böttger GmbH
Rahlstedter Straße 32a
22149 Hamburg

SHO Oesterreich GmbH
Brookdeich 50
21029 Hamburg

G & Z Hamburg - Paletten-, Maschinen- und Schrotthandel
Billbrookdeich 225
22113 Hamburg

A.H.K. Produkt Roh- & Baustoffhandelsges. und Containerdienst mbH
Bramfelder Chaussee 440
22175 Hamburg

Meinhardt Recycling GmbH
Im Hegen 26
22113 Oststeinbek

KG Ludwig Melosch Vertriebs-GmbH & Co.
Waidmannstraße 16
22769 Hamburg

Weitere Entsorgungsgebiete der Containerdienste in Hamburg

Hamburg