Regionale Containerdienste finden auf Containerdienst-Portal.de
Was wollen Sie entsorgen?
Hier Container anfragen.
Containerdienst Preise Containerbestellung
 

Containerdienst Hessen - Preise für Container mieten

Für eine unkomplizierte und kostengünstige Beseitigung von Abfällen, bieten wir Ihnen den verlässlichen Service, vorab ein unverbindliches Angebot von einem Containerdienst in Hessen zu beziehen und die erhaltenen Preise zu vergleichen. Anhand einer jahrelangen Praxis und Wissen im Handling mit der Müll-Entsorgung, kann Ihnen der Containerdienst in Hessen zusichern, dass Ihr Abfall vorschriftsmäßig entsorgt wird. Um kostenlos ein Angebot zu bekommen, sollten Sie hier eine Anfrage an den Containerdienst in Hessen einstellen.

Containerdienst Preise Containerbestellung in Hessen

Sie können hier für verschiedene Abfallarten Container mieten:

BauschuttcontainerSperrmüllcontainerContainerdienst

Denken Sie daran, dass Sie Ihren Müll sortenrein entsorgen. Falls Sie etwa einen Bauschuttcontainer beim Containerdienst in Hessen in Auftrag geben, darf der Abfallcontainer bloß mit mineralischen Bauabfällen beladen werden, es dürfen keinerlei Verunreinigungen wie etwa Karton, Plaste, Hölzer oder Glaswolle enthalten sein, denn dies hat zur Folge, dass der komplette Inhalt des Abfallcontainers in Baumischabfall umbenannt wird, da auf Grund der Tatsache hier der Müll jetzt erst im Anschluss aufwändig von den Inhaltsstoffen getrennt werden muss und in Folge dessen für Sie die Müll-Entsorgung kostspieliger wird.

Sollten Sie nicht im Klaren sein, welchen Container Sie für Ihre Müllentsorgung brauchen, so lassen Sie sich vom erfahrenen Containerdienst in Hessen kostenfrei beratschlagen, es wird Ihnen gern weitergeholfen.

Container Preise für Müll-Entsorgung in Hessen

Für die Aufstellung der gewünschten Container in Hessen kalkulieren die Containerdienste überwiegend einen Einheitspreis. Die Transportkosten sind in den Kostenvoranschlägen der Betriebe schon inbegriffen, auf diese Weise können Sie gleich sehen, wie viel der Abtransport Ihres Abfalls kostet.

Die Kosten für die Müllentsorgung werden separat verrechnet, hierbei können Sie entweder nach einem Pauschalangebot und der Abrechnung nach Gewicht des Entsorgungsabfalls auswählen, befinden Sie selbst welche Variante an dieser Stelle für Sie in Erwägung kommt.

Hier gilt als Faustformel: Desto mehr Sie den Abfall sortieren, desto kostengünstiger wird die Entsorgung Ihnen der Containerdienst bzw. das Entsorgungsunternehmen ein preisgünstigeres Angebot vorbringen. Weil Müll der in Hessen durch Recycling dem Rohstoffkreislauf zurückgeführt werden kann, ist sicherlich spürbar günstiger in der Entsorgung als Abfall, der mühselig getrennt, oder jedoch sogar in einer Deponie aufbewahrt wird. Sofern Sie einen, sind die Preise für die Standgebühr schon bereits inbegriffen, im Großen und Ganzen ist die Miete für eine Dauer von bis zu 14 Tagen kostenlos. Brauchen Sie die Abfallmulde ein klein bisschen länger ist auch dies keine Schwierigkeit, es entstehen dann noch entsprechend der Standzeit wenige Extrakosten berechnet.

Der in Hessen angemeldete Containerdienst hat Container in vielfältigen Formaten und Ausführungen. Deshalb sollten Sie vorab Ihrer Buchung ermitteln, wie groß der Müllcontainer sein sollte und ob Sie gleichermaßen Platz besitzen diesen aufzustellen. Überdenken Sie nicht zuletzt, dass der Containerdienst des Weiteren Platz für den Lastwagen benötigt, indem er die Abfallmulde aufstellen kann.

Die gängigsten Größen für Container Hessen sind:

Container mieten mit Deckel 5-7 m³

Containerdienst Hessen Preise:

Die Preisangebote für die gewünschte Müllentsorgung werden individuell errechnet und hängen keinesfalls einzig von der Abfallmenge ab, stattdessen auch von der Art. Um Kosten im Zuge der Müllentsorgung einzusparen, ist es geradezu zweckmäßig den entstandenen Müll zu trennen. Die Container Preise zur Abfallentsorgung von zum Beispiel reinem Bauschutt werden sich bei circa 155 Euro - 210 Euro bewegen, abhängig nach entsprechender Größe der Abfallmulde die Sie bestellen wollen und bei Baustellenabfall oder auch Baumischabfall starten die Preiskonditionen für die jeweilig vergleichbare Abfallmulde ab 250 Euro - 330 Euro. Bei Sperrmüll bewegen sich die Kosten bei ungefähr 190 Euro bis 310 Euro und weit mehr, stets abhängig von der Abfallmenge.

Preise für häufige Abfallarten:

Diese angezeigten Preiskonditionen sind ohne Gewährleistung und können andauernd abweichen. Damit Sie die detaillierten Konditionen für die Entsorgung des Abfalls von einem Containerdienst erfahren, können Sie zu dieser Gelegenheit eine Angebotsanfrage stellen.

Angebote für Container beim Containerdienst in Hessen einholen

Entsorgung Hessen

Bei der Entsorgung verschiedener Abfälle ist es bedeutend, dass die richtige Abfallart entsprechend ihrer Kategorie getrennt und in der richtigen Verwertungseinrichtung abgegeben wird. Der richtige Umgang mit Abfällen schützt die Umwelt, verbessert die Lebensqualität und vermindert unnütze Risiken für Mensch und Natur.

Je nachdem, welche Abfallart Sie entsorgen möchten, gibt es unterschiedliche Verfahren zur Entsorgung in Hessen. Sperrmüll, Gartenabfälle, Dachpappe und vieles mehr müssen in separaten Containern entsorgt werden.

Bevor Sie sie entsorgen, sollten Sie aber sicherstellen, dass es sich um ein gesondertes Recycling- oder Wiederverwendungsprogramm handelt, damit diese Materialien vorschriftsmäßig verarbeitet werden können.

Unser Containerdienst, mit dem wir zusammenarbeiten, bietet Ihnen den Service an, speziell an die jeweilige Entsorgung in Hessen angepasste Behälter oder Container zu bestellen und die Abfälle im Anschluss sachgemäß zu entsorgen.

Container Bauschutt Hessen - eine bequeme Entsorgungslösung

Sie sind auf der Suche nach einer ordentlichen Möglichkeit, Ihren Bauschutt in Hessen zu entsorgen? Dann haben wir die optimale Antwort für Sie! Ein Container für Bauschutt in Hessen ist eine nützliche Lösung. Der Containerdienst bietet Ihnen verschiedene Größen und Typen von Containern an, damit Sie stets die richtige Wahl treffen können. Außerdem wird der Container für Bauschutt in Hessen pünktlich und zuverlässig direkt vor Ihre Tür geliefert.

Unser Entsorgungsdienstleister stellt auch spezielle Container zur Verfügung, zum Beispiel für gefährliche Abfallarten wie Asbest oder Dämmstoffe. Wenn Sie solche Baustoffe auf Ihrer Baustelle haben, sollten Sie notgedrungen einen gesonderten Container dafür bestellen.

Grundsätzlich ist es wichtig, dass Sie bei der Entsorgung von Bauschutt auf eine sachgemäße Abfallentsorgung achten. Durch die Bestellung eines Containers bei einem seriösen Anbieter können Sie sicherstellen, dass Ihr Bauschutt ordnungsgemäß entsorgt wird.

Bauschuttcontainer Hessen

Bitte berücksichtigen Sie das in dem Bauschuttcontainer nur mineralische Baureste entsorgt werden darf, dazu zählen ferner Ziegel, Natursteine, Dachziegel, Betonabbruch, Waschbecken, Toiletten aus Keramik, Fliesen und Mauerwerk

Ziegelbruch - Bauschutt - Steine

Kostenvorteile von Container für Baumischabfall in Hessen

Ein großer Nutzeffekt von Container für Baumischabfall in Hessen ist ihre Kostenvorteil. Im Preisvergleich zu anderen Entsorgungspraktiken, wie etwa der eigenen Beförderung von Schutt und Abfall zur Deponie oder dem Einsatz von Müllsäcken, sind Container eine merklich preisgünstigere Option. Durch die Möglichkeit der flexiblen Größenanpassung können Kunden exakt das Volumen wählen, welches sie wirklich benötigen, ohne unnütze Kosten zu verursachen.

Sowohl der Transport als auch die Entsorgung des Abfalls werden durch den Einsatz von Container für Baustellenabfall in Hessen vereinfacht und damit preiswerter gestaltet. Auch erübrigen sich zusätzliche Ausgaben für Miete oder auch Kauf von Fahrzeugen zur Abholung und Entsorgung des Baumischabfall. Im Großen und Ganzen bieten Container also nicht nur eine einfache und umweltschonende Lösung für die Entsorgung von Baustellenabfall, zudem auch eine kosteneffiziente Alternative zu anderen Praktiken.

Container Mischabfall Hessen :

Was darf hinein?

Putzreste, Altholz, Plastefolien, Trödel, Textilien, Stoffreste, Kunststoffe (jedoch keine glasfaserverstärkte Kunststoffe und Carbon), Kabelreste, Tapete, Laminat, Gummibänder, Glasabfall, Gipsabfälle und Papier oder Pappe

Was darf auf keinen Fall rein?

asbesthaltige Stoffe, Wärmedämmungen, bitumenhaltige Substanzen, Altreifen, Spraydosen, Styropor, Lacke und Beizen, elektrische Bauteile wie Backöfen und Bildschirme oder Kopierer

Günstig Container bestellen in Hessen

Falls Sie in Hessen einen Container bestellen wollen, sind Sie bei uns ganz genau richtig. Der Containerdienst bietet Ihnen eine große Auswahl an Containern zur Miete in unterschiedlichen Größen und für verschiedene Zwecke. Ganz egal ob Sie Altholz, Bauschutt oder Elektroschrott entsorgen möchten - wir haben den entsprechenden Container für Sie.

Die Container sind flexibel einsetzbar und können sowohl für private als auch gewerbliche Zwecke gemietet werden. In diesem Zusammenhang legen wir großen Wert auf Zuverlässigkeit und pünktliche Lieferung. Denn wir wissen, dass es bei der Entsorgung von Abfall häufig auf schnelle und problemlose Abläufe ankommt.

Auch wenn Sie kurzfristig einen Container benötigen, sind wir gerne für Sie da. Dank eines schnellen Bestellprozesses können Sie innerhalb weniger Minuten Ihren Container online bestellen und ihn schon bald vor Ort einsetzen.

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Flexibilität und Zuverlässigkeit - jetzt bei uns Ihren Abfallcontainer bestellen in Hessen!

Angebote für Container beim Containerdienst in Hessen einholen

Containern Erdaushub Hessen: die perfekte Lösung

Container für Erdaushub in Hessen stellen eine hervorragende Lösung für effektives und nachhaltiges Bauen dar. Durch ihre universelle Verwendbarkeit können sie an fast jedem Ort eingesetzt werden und verfügen dabei über zahlreiche Vorteile. Container sind nicht nur kostengünstig, zudem auch umweltbewusst, da sie den Transport von Baustoffe minimieren und dabei den CO2-Ausstoß vermindern. Im Vergleich zu anderen Methoden wie dem Abtransport per LKW oder der Lagerung auf der Baustelle bieten Container-Lösungen merkliche Vorteile in Bezug auf Platzbedarf und Zeitersparnis.

Im Übrigen ermöglichen sie eine zügige und problemlose Entsorgung von Erdaushub, was gerade bei großen Bauprojekten von großer Bedeutung ist. Im Allgemeinen sind Container für Erdaushub in Hessen die effizienteste Option für den Umgang mit Erdaushub und tragen somit wesentlich zu einem nachhaltigen Bauwesen bei.

Container Sperrmüll Hessen

Ein Sperrmüllcontainer in Hessen ist eine vernünftige Investition für jeden, der regelmäßig größere Gegenstände entsorgen muss. Oft stellt sich die Frage, wie man sperrige Dinge wie alte Möbel, Elektrogeräte oder aber Teppiche entsorgen kann, ohne den Hausmüll zu belasten oder den öffentlichen Raum damit zu verunreinigen.

Hier kommt der Container für Sperrmüll in Hessen ins Spiel: Er bietet genug Platz für alle sperrigen Abfälle und sorgt dafür, dass diese professionell entsorgt werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass man sich nicht selbst um den Transport zum Recyclinghof oder zur Mülldeponie bemühen muss. Der Sperrmüllcontainer wird einfach aufgestellt und nach dem Befüllen wieder abgeholt - komfortabeler geht es kaum.

Auch an Mehrfamilienhäusern oder größeren Wohnkomplexen kann ein gemeinsamer Sperrmüllcontainer genutzt werden, um den Arbeitsaufwand und die Kosten für die Entsorgung zu schmälern. Im Großen und Ganzen ist ein Container für Sperrmüll in Hessen also eine smarte Lösung gegen ungewollten Abfall und erleichtert das Leben enorm.

Schrott Hessen

Bei Ihnen hat sich einiges an Schrott angesammelt und Sie suchen nun nach einer effektiven Alternative, diesen zu beseitigen? Dann sind Container für Schrott in Hessen die ideale Lösung! Egal ob Sie ein privater Haushalt oder Gewerbetreibender sind, mit einem solchen Container können Sie Ihren Schrott bequem entsorgen. Wir bieten Ihnen einen professionellen Service zur einfachen und unkomplizierten Entsorgung Ihrer Altmetalle. Ob Eisen-, Stahl- oder Aluminiumschrott - wir haben das erforderliche Know-how und die Praxiserfahrung, um Ihre Bedürfnisse optimal zu erfüllen. Durch die Wiederaufbereitung von Metallschrott können kostbare Ressourcen eingespart und die Natur geschont werden. Zudem können Sie gleichermaßen davon profitieren! Die Entsorgungsfirma bietet Ihnen eine gebührenfreie Abholung der Container für Schrott an und zahlt Ihnen am Ende sogar einen kleinen Betrag dafür. Hilfreicher Hinweis von uns, je Sortenreiner Sie Ihren Schrott trennen, umso mehr Geld können Sie damit verdienen und die Preise für Altmetall in Hessen schwanken ständig!

Solletn Sie gerade dabei sein Ihre alte Heizungsanlage zu entsorgen, können Sie das aus Ihrer Schrottentsorgung gleich in eine neue Heizung investieren.

Daher worauf warten Sie noch? Bestellen Sie jetzt einen unserer Container Metall - Schrott Hessen! Befreien Sie sich von Ihrem Schrott und schaffen Sie Platz für neue Dinge. Sie werden erstaunt sein, wie entlastend das sein kann!

Was können Sie in einem Container für Schrott entsorgen?

Gusseisen, Metallzäune, Heizkörper, Dachrinnen, Metall Tore, Bleche, Metallrohre, Stahlträger, Geländer und Regale aus Metall, aber auch kleinere Metallreste

Was darf keineswegs hinein?

Glas oder aber Glasflaschen, Gipsabfälle, Glaswolle, Altholz, Erdaushub, Bauschutt, Siedlungsabfälle oder kurzum alles was nicht aus Metall ist

Bleche - Eisen - Metall - Schrott

Vorteile der Containerbestellung Hessen

Wenn es um die Entsorgung von Abfälle geht, ist die Containerbestellung Hessen eine nützliche und einfache Lösung. Der Containerdienst bietet eine breite Palette an Containern für jede Anforderung und in der Regel eine schnelle Lieferung an. In den meisten Fällen können Sie mit einer Lieferzeit von 1-3 Werktagen rechnen. Wenn Sie einen Container für eine eilige Entsorgung benötigen, sollten Sie am besten vorausschauend handeln und zeitig bestellen.

Mit dieser vereinfachten Containerbestellung in Hessen können Sie Ihre Abfälle komfortabel und einfach loswerden und im gleichen Atemzug die Umwelt schonen. Bestellen Sie jetzt Ihren Container und vereinfachen Sie sich das Leben!

Angebote für Container beim Containerdienst in Hessen einholen

Container für Altholz Hessen - die umweltfreundliche Alternative zur Entsorgung

Container für Altholz in Hessen sind eine umweltschonende Alternative zur Entsorgung, da sie dazu beitragen, dass das Holz wiederverwendet oder recycelt wird. Das ist entscheidend, weil Altholz des Öfteren mit Schadstoffen belastet ist und deswegen nicht einfach auf althergebrachte Art entsorgt werden kann. Container für Altholz bieten eine sichere Möglichkeit, das Holz zu befördern und zu deponieren, bis es einer geeigneten Verwertung zugeführt werden kann.

Durch die Bestellung von Containern wird auch vermieden, dass das Altholz unzulässig entsorgt wird und somit die Umwelt belastet. Ebenso können durch die Wiederverwertung oder das Recycling des Holzes Ressourcen eingespart werden, was durchaus zur Nachhaltigkeit beiträgt. Wenn Sie also einen Container für Altholz in Hessen nutzen, tragen Sie aktiv zum Umweltschutz bei und handeln nachhaltig.

Man unterscheidet bei der Containerbestellung für Altholz grundsätzlich zwei Sorten von Holz. Einmal unbehandeltes und zum anderen behandeltes Altholz. Was darf in dem jeweiligen Container für Altholz entsorgt werden:

In beide Container für Altholz dürfen keinesfalls fremde Abfälle wie etwa Altreifen, Schrott, Baumischabfall, Elektroschrott, Öle und Lacke oder Dämmstoffe eingeworfen werden.

behandeltes Holz - Holzreste

Container Grünschnitt und Gartenabfall Hessen: So entsorgen Sie richtig!

Wir alle mögen unseren eigenen Garten. Doch mit dem Gärtnern kommt auch permanent einiges an Arbeit dazu - letzten Endes müssen wir den Grünschnitt und anderen Gartenabfall irgendwie entsorgen. Doch wohin damit? Der Containerdienst stellt Ihnen einen Container für Grünschnitt und Gartenabfall in Hessen bereit, in dem Sie die Gartenabfälle entsorgen können. Der Containerdienst holt den Container später wieder ab und entsorgt den Inhalt ordnungsgemäß. Die Container Preise für Grünschnitt und Gartenabfall in Hessen richten sich immer nach der Menge.

Aber was genau darf in den Container? Hier ist eine kleine Auflistung:

Achten Sie jedoch darauf, dass Sie keinerlei Erde oder Steine im Container Grünschnitt und Gartenabfall Hessen entsorgen dürfen. Auch größere Objekte wie Baumstämme sollten vermieden werden.

Container für die Entsorgung von Elektroschrott in Hessen

Elektroschrott ist ein wachsendes Problem, da immer mehr elektronische Geräte produziert werden und Altgeräte oftmals falsch entsorgt werden. Dabei beinhalten Elektrogeräte gefahrvolle Stoffe wie Blei, Quecksilber und Cadmium, die bei nicht fachgerechter Entsorgung in die Umwelt gelangen können. Darum ist es wichtig, Elektroschrott entsprechend zu entsorgen. Die Bestellung der Container für die Entsorgung von Elektroschrott in Hessen kann in diesem Fall helfen.

Ein solcher Container ist speziell für die Entsorgung von Elektroschrott ausgelegt und bietet genügend Platz für größere Geräte wie Kühlschränke oder Waschmaschinen. Ebenso wird der Container unmittelbar vor Ort aufgestellt, sodass der Transport zum Recyclinghof überflüssig wird. Mit dem entsprechenden Container für Elektroschrott in Hessen wird das Entsorgen zur Kleinigkeit und trägt dazu bei, dass gefahrvolle Stoffe nicht in die Umwelt gelangen.

Asbestentsorgung Hessen

Asbest ist ein natürlich vorkommendes Mineral, das aufgrund seiner hitze- und feuerbeständigen Eigenschaften in der Vergangenheit vielmals als Baumaterial angewandt wurde. Fatalerweise hat sich allerdings herausgestellt, dass Asbest außerordentlich bedenklich für die Gesundheit ist und bei Einatmung zu schlimmen Krankheiten wie Lungenkrebs führen kann. Folglich ist es von größter Bedeutung, dass Asbest ordnungsgemäß entsorgt wird. Die fachkundige Entsorgung von Asbest in Hessen ist von großer Bedeutung für den Schutz der Umwelt und der Gesundheit von Mensch und Tier.

Beispiele für fest gebundene Asbestprodukte sind:

Eine qualifizierte Asbestentsorgung in Hessen durch zertifizierte Unternehmen ist hier unverzichtbar, um eine sorgenfreie und umweltgerechte Entsorgung zu gewährleisten. Beim Umgang mit asbestbelastete Abfälle muss äußerste Vorsicht walten, um eine Verbreitung des gesundheitsschädlichen Materials zu verhindern.

Wer sich an solche Vorschriften hält und auf eine fachkundige Entsorgung achtet, leistet einen erheblichen Beitrag zum Schutz von Mensch und Umwelt vor den Risiken von Asbest.

Big Bag

Big Bag Dämmwolle Hessen: So entsorgen Sie richtig!

Big Bags sind eine praktikable Alternative, große Mengen an Dämmmaterial wie Glaswolle, Steinwolle oder Mineralwolle zu entsorgen. Diese verfügen nicht nur über genügend Platz für die gewünschte Menge an Material, insbesondere sind diese auch strapazierfähig und wiederverwendbar. Unmittelbar wo Bauprojekte stets im Gange sind, ist es wichtig, effiziente Lösungen für die Entsorgung von Dämmwolle zu haben.

Der Big Bag - auch FIBC (Flexible Intermediate Bulk Container) genannt - bietet mehrere Vorteile gegenüber gewöhnlichen Container für Dämmwolle in Hessen. Dieser stabile Sack aus Polypropylen erlaubt nicht bloß den leichten Transport von großen Mengen an Materialien wie Dämmwolle, zudem schützt er gleichzeitig vor äußerlichen Einwirkungen wie Nässe oder Schmutz.

Insgesamt lässt sich sagen, dass ein Big Bag für Dämmwolle in Hessen eine hervorragende Lösung ist, um große Mengen an Dämmmaterial zu entsorgen. Mit seiner Unterstützung können Sie Ihre Bauprojekte effizienter vollenden und das Risiko von Beschädigungen oder aber Verlust minimieren. Also zögern Sie nicht länger und erkundigen Sie sich noch heute über die Preise für Big Bag`s der unterschiedlichen Entsorger vor Ort!

Wenn Sie Dämmung entsorgen in Hessen, dann sollten Sie auf einen Big Bag zur Entsorgung von Glaswolle, Mineralwolle oder Steinwolle setzen!

Angebote für Container beim Containerdienst in Hessen einholen

Die Nutzung des Internetportals ist gleichermaßen für private, wie auch für gewerbliche Kunden gebührenfrei. Treten Sie nunmehr hier einfach mit dem Containerdienst für Hessen in Verbindung und fordern Sie somit rasch den benötigten Kostenvoranschlag an.

Container mieten für verschiedene Abfallarten

Bauschutt

Bauschutt

Ein Bauschuttcontainer darf ausschließlich nur mit mineralischen Materialien befüllt werden. Hierzu zählen Ziegelsteine, Fliesen, Mauerwerk, Betonabbruch oder auch Dachziegel. Keinesfalls gehören hier organische Abfälle, Plaste, Verpackungen oder brennbare Stoffe hinein.
> weiterlesen

Baumischabfall

Baumischabfall

Wie der Name es schon erahnen lässt, kann der Container für Baumischabfall mit regulären Bauabfällen befüllt werden, aber auch hier gibt es Einschränkungen die zu beachten sind. So darf auch hier kein Sondermüll in die Mulde eingebracht werden.
> weiterlesen

Erdaushub

Erdaushub

Der Container für Erdaushub oder auch Bodenaushub ermöglicht es Ihnen, Sand, Mutterboden oder auch Erdreich günstig und umweltfreundlich zu entsorgen. Erdreich wird in der Regel nicht entsorgt, sondern ökologisch wiederverwendet.
> weiterlesen

Holzabfall

Holzabfall

Bei Altholz wird zwischen behandeltem und unbehandeltem Holzabfall unterschieden. Gleichzeitig werden Holzabfälle in 4 verschiedene Altholzkategorien eingestuft. Beginnend mit A I für lediglich mechanisch behandeltes Holz, bis hin zu A IV für beispielsweise alte Bahnschwellen.
> weiterlesen

Schrott

Schrott

Um Ihnen die Entsorgung von Schrott oder auch Mischschrott zu erleichtern, lohnt es sich einen Schrottcontainer in geeigneter Größe zu bestellen. Bitte achten Sie sorgsam darauf, dass Ihrem Metallschrott nicht mehr als 10 % Fremdstoffe anhaftet.
> weiterlesen

Sperrmüll

Sperrmüll

Für die Entsorgung von alten Möbeln, Textilien, Teppichen und Einrichtungsgegenständen, eignet sich ein Container für Sperrmüll oder Sperrgut bestens. Nur das Befüllen des Sperrmüllcontainer mit Altreifen, Batterien, Elektrogeräten oder Lacke und Farben ist nicht zulässig.
> weiterlesen



Ihr Containerdienst für folgende Gebiete

Containerdienste in Hessen finden Sie in Hessen, Landkreis Darmstadt-Dieburg, Darmstadt, Odenwaldkreis, Werra-Meißner-Kreis, Landkreis Fulda, Frankfurt am Main, Wetteraukreis, Landkreis Groß-Gerau, Landkreis Gießen, Landkreis Hersfeld-Rotenburg, Hochtaunuskreis, Kreis Bergstraße, Schwalm-Eder-Kreis, Landkreis Waldeck-Frankenberg, Landkreis Kassel, Kassel, Lahn-Dill-Kreis, Landkreis Limburg-Weilburg, Main-Kinzig-Kreis, Landkreis Marburg-Biedenkopf, Main-Taunus-Kreis, Landkreis Offenbach, Offenbach (Main), Rheingau-Taunus-Kreis, Vogelsbergkreis, Wiesbaden

Containerdienste in anderen Bundesländern